Der Himmel ist die Grenze

Ökonomischer und politischer Druck dominieren den Wettlauf um einen Corona-Impfstoff. Die Entwicklungs-Standards wurden gesenkt. Ein Eingriff in die DNA des Menschen? Weiterlesen...

Kein Segen auf solchem Handeln

Kein Volk kann seine regionale Herkunft und nationale Identität über so viele Jahrtausende so lückenlos dokumentieren wie das jüdische Volk. Weiterlesen...

Fische überwachen Trinkwassersystem

Um das Trinkwassersystem vor Hacker-Angriffen zu schützen, setzt Israel neben hochmoderner Technologie auch auf Fische. Diese reagieren rasch auf Veränderungen im Wasser. Weiterlesen...

Klimaschützer entschuldigt sich

Michael Shellenberger ist einer der weltweit prominentesten und einflussreichsten Klimaaktivisten. Vom US-Magazin «Time» zum «Umwelthelden» gekürt, sprach er vor dem US-Kongress über Umweltfragen und ist Gutachter der Weltklimabehörde IPCC. Weiterlesen...

Auf das Gute schauen

Das Wort Gottes ist eine Einladung, sich mit Gott vertrauensvoll jeden Tag neu auf das Leben einzulassen und sich nicht zu sorgen. Über den Irrweg angstgeleiteter Politik. Weiterlesen...

Wer hätte das gedacht?

Digitale Mediennutzung, etwa mit Facebook, Youtube oder Netflix, ist ökologischer als das analoge Buch, glauben viele. Aber stimmt das? Weiterlesen...

6666 Abtreibungen

2019 wurden in Irland nach der Legalisierung der Abtreibung Regierungsangaben zufolge erstmals 6666 ungeborene Kinder getötet. Weiterlesen...

Kein anderes Buch auf diesem Planeten

Was ist auf diesem Bild zu sehen? Über einer Geraden spannen sich unzählige verschiedenfarbige Halbkreisbögen. Manche Radien spannen sich von einem Ende des Bildes zum anderen, andere sind klein oder sogar winzig. Es ist ein schöner Anblick. Ein modernes Kunstwerk? Weiterlesen...

Israel in Bibel ersetzt

Die «Dänische Bibelgesellschaft» hat bei der zeitgenössischen Bibel-Übersetzung «Bibel 2020» an vielen Stellen das Wort Israel gestrichen oder anderweitig ersetzt. Weiterlesen...

Babys und Kinder vor Schaden bewahren

Die Nutzung von Bildschirmmedien wie Smartphone und Tablet behindert die geistige Entwicklung von Kindern. Die Entwicklung von Vorstellungsfähigkeiten verzögert sich. Das ergab eine Studie der Uni Regensburg bei Kindern im Kindergartenalter und in den ersten Schuljahren. Weiterlesen...

Seiten